Traumdeutung

Welche Zeichen sollten beachtet werden, wenn die Schwalbe ein Nest im Haus oder unter dem Dach gebaut hat

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn die Schwalben unter unserem Dach nisten, ist das ein Glück. In verschiedenen Traditionen werden Schwalben als Vertreter der Besten und Träger der bösen Mächte dargestellt. Zum Beispiel sind Schwalben im irischen Aberglauben Diener von Elfen, die Kinder entführen. Natürlich sind die Zeichen, die mit der Schwalbe in diesem Fall verbunden sind, frei von Fröhlichkeit, was für die Zeichen der nördlichen Völker charakteristisch ist.

Aber in einem konvergieren die Zeichen - die Schwalben hätten niemals begonnen, ein Nest an einem schlechten Ort neben schlechten Menschen zu bauen. Als Gegenleistung für Schutz und Obdach bieten sie Glück, Gelassenheit und Glück. Aber entspann dich nicht. Laut vieler Anzeichen setzen sie nur ihre Wachsamkeit ein, um Ihren Hauptschatz zu entdecken und zu entführen - schöne Kinder, die in Liebe, Wohlstand und Freude geboren wurden. Für die slawischen Völker und für Griechenland sind Schwalben heilige Vögel, die Frühling, Freude und Glück bringen.

Die Hauptzeichen

  • Schwalben haben einen Platz am Fenster für das Nest gewählt - es geht Ihnen gut, das Glück wird Sie bei allen Unternehmungen absolut begleiten. Für Mädchen gilt dieses Zeichen als Herold einer schnellen glücklichen Ehe.
  • Das Nest in den Nebengebäuden, in der Garage - Erfolg im Geschäft.
  • Zerstöre das Nest - zur Not. Wenn die Küken im Nest sind, können Sie ernsthafte Probleme für die ganze Familie erwarten.
  • Vögel zu vertreiben oder zu verscheuchen - geben Sie freiwillig Ihr eigenes Glück auf.
  • Wenn die Vögel ein unvollendetes Nest verlassen haben - ein Grund, vorsichtig und vorsichtig zu sein. Vielleicht nähert sich das Problem. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass die Küken bereits gezüchtet und weggeflogen sind.
  • Die Germanen glaubten, dass die Vögel viel Aufhebens machen würden, wenn jemand mit schlechten Absichten das Haus betreten würde. Omens sagen, dass ein schlechter Mensch Kopfschmerzen von den Schreien der Vögel hat.
  • In einigen Fällen betreten die Vögel das Haus und beginnen direkt im Haus ein Nest zu bauen. Wenn möglich, stören Sie sie nicht, insbesondere wenn der Bau bereits abgeschlossen ist. Vögel sind den Menschen treu genug und gehören ruhig zur Nachbarschaft. Sie können den Vorgang des Fütterns von Küken beobachten und gleichzeitig Insekten und Schädlinge loswerden. Es ist sinnlos, die Vögel zu füttern - sie ernähren sich von lebenden Insekten und fangen sie in fantastischen Mengen. Wenn der Vogel ein Nest im Raum gebaut hat - jagen Sie es nicht laut Schildern, es kann zu Problemen kommen.
  • Schwalben machen ein Nest - für glückliche Veränderungen im Leben. Wenn es eine schwierige Zeit gab, wird sie enden.
  • Nach einigen Anzeichen schützen die Nester das Haus vor Blitzschlag, Feuer und Zerstörung.

Ist es möglich, viel Glück zu locken

  • Schwalben - Zugvögel, sie kommen mitten im Frühling an, wenn es schon warm ist, das Gras blüht und die Mücken fliegen. Schnelle und sich schnell bewegende Vögel fangen Insekten im Flug, sie haben ein scharfes Sehvermögen und eine ausgezeichnete Koordination. Wenn sich Vögel um das Haus kräuseln, ist es wahrscheinlich, dass sie nach einem geeigneten Brutplatz suchen.
  • Fröhliche Rufe und Grüße, bunte Bänder, Glocken, mit denen viele Zugvögel begegnen, können Vögel abschrecken und sie dazu bringen, einen anderen Nistplatz zu wählen.
  • Es wird angenommen, dass die attraktivsten Häuser für den Bau eines Nestes ordentlich und sauber sind. Die Deutschen glauben, dass das Nest der Schwalbe unter dem Dach der beste Beweis für die Integrität und den Fleiß der Familie ist.
  • Wenn die Vögel ihre Heimat ohne erklärbaren Grund verlassen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass etwas Schlimmes passieren könnte. Nach einigen Anzeichen wäre es auch schön, wenn die Leute für ein paar Wochen ihr Zuhause verlassen, die Riegel fest verriegeln, die Verkabelung überprüfen und andere Vorsichtsmaßnahmen einhalten.
  • Ein gefallenes Küken ins Nest zurückzubringen ist eine gute Tat.

Was tun mit dem linken Nest?

Die Vögel in der mittleren Gasse bauen Nester aus Ton, Federn, improvisierten Materialien - Heu, Stroh, dünnen Zweigen. Von innen wird der Raum in der Regel mit weichen und weichen Daunen ausgekleidet. Wenn Sie von der Delikatesse "Schwalbennest" gehört haben - dann geht es gar nicht darum. Die Nester unserer Schwalben sind ungenießbar. Aber in China, in einer der Provinzen, gibt es eine Schwalbenart, die ausschließlich mit Speichel ein Nest baut. Hier sind ihre Nester und bekommen tapfere Kletterer, kochen gekonnte chinesische Köche und diese Delikatesse gilt als, um Gesundheit, männliche Potenz und zurückkehrende Jugend wiederherzustellen. Der Geschmack ist ziemlich langweilig, Sie werden nicht das Vergnügen haben zu essen.

Verlassenes Nest kann entfernt werden, nachdem die Vögel weggeflogen sind. Sie können gehen, es ist wahrscheinlich, dass die Vögel sich an dem alten Ort niederlassen wollen. In einigen Dörfern ist es üblich, Lehm aus Nestern für verschiedene therapeutische Zwecke zu verwenden - für Umschläge, Kompressen, zur Behandlung von Arthritis und Rheuma. Manchmal werden die Nester zerdrückt und dem Patienten zu Essen oder Trinken hinzugefügt. Aber gewöhnlicher Lehm vom Flussufer ist nicht schlimmer.

Nach den Hauptschildern ist es besser, das fertige Vogelhaus nicht zu berühren, auch wenn es von seinen Bewohnern verlassen wurde.

Ein Stein aus einem verlassenen Nest bringt Glück, wenn er mitgenommen wird.

Sehen Sie sich das Video an: Wo klappert der Storch? Doku. Reportage für Kinder. Anna und die wilden Tiere (Juli 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send