Traumdeutung

Warum träumte ein Pferd - Transkript von beliebten Traumbüchern

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Pferd gilt seit langem als Symbol für Schönheit, Anmut und unwiderstehliche Kraft. In einem Traum kann ein Tier den Träumer entweder mit seinem Verhalten erfreuen oder erschrecken. Warum von einem Pferd träumen? Traumdeutung hilft bei der Beantwortung dieser Frage.

Pferd - eine allgemeine Interpretation des Bildes

  • Ein Pferd in einem Traum mit einer dicken und gepflegten Mähne zu sehen, ist ein vielversprechendes Symbol, das den Erfolg eines Träumers im Geschäft kennzeichnet. Vernachlässigen Sie nicht die Hilfe von Freunden. Mit ihnen können Sie Ihre Ziele viel schneller erreichen.
  • Ein schmutziges Pferd träumt von Betrug und Verrat. Schauen Sie sich Ihre Umgebung genauer an. Sogar die engsten Freunde können hinter ihrem Rücken klatschen. Auch dieses Bild markiert den Verrat eines geliebten Menschen, der extrem schwer zu überleben sein wird.
  • Wenn es die Stute im Traum geschafft hat, Sie zu beißen, wird Ihr Weg die Karriereleiter hinauf extrem dornig sein. Es wird viel Mühe kosten, um in ihrem Tätigkeitsbereich erfolgreich zu sein. Dieses Bild wird verbessert, wenn Sie nach dem Biss Blut sehen.
  • Im Traum ein Pferd füttern - zu einem zusätzlichen Teilzeitjob, der für Sie sehr einfach ist, aber gute Gewinne bringt. Das Geld, das Sie für diesen Job erhalten, wird eine Vielzahl von finanziellen Problemen lösen. Außerdem werden Ihre Feinde und Feinde gezwungen sein, entweder mit Ihnen einen Waffenstillstand abzuschließen oder eine Niederlage zuzugeben.
  • Einen Schlag von einem Pferd zu erhalten, ist ein sehr schlechtes Zeichen, was bedeutet, dass mächtige Feinde auf dem Weg des Lebens auftauchen, die viel Ärger und Elend verursachen werden. Sie müssen ernsthaft um ihren Platz in der Sonne kämpfen. Auch wenn das Tier in einen Traum getreten wird, kann dies eine Warnung vor ernsthaften Gesundheitsproblemen sein, die die schlimmen Folgen des Träumers hinterlassen.
  • Von einem Pferd wegzulaufen ist ein gutes Symbol. Paare werden ihre Beziehung stärken, indem sie in Zukunft viele Streitereien und Missverständnisse von Grund auf vermeiden. Und einsame Menschen werden bald eine romantische Beziehung beginnen. Wie stark und wie lange diese Beziehung sein wird, hängt nur von den Geliebten selbst ab.
  • Warum träumen Sie davon, ein Pferd zu streicheln? Ein solcher Traum symbolisiert die inneren Erfahrungen des Menschen. Sie fühlen sich sehr einsam und es fehlt Ihnen an Unterstützung. Es macht dir Tag für Tag Sorgen;
  • Wenn Sie ein Tier im Wasser gesehen haben, müssen Sie sich daran erinnern: War dieses Wasser schmutzig oder sauber? Wenn ein Pferd in einem klaren Reservoir schwimmt, werden Sie im wirklichen Leben in allen Belangen vom Erfolg verfolgt, und Lebensbarrieren können leicht überwunden werden. Befindet sich das Pferd jedoch in matschigem oder matschigem Wasser, werden Sie von Frustration und Enttäuschung erwartet.
  • Pferd mit Karren - Sie nehmen viel auf die Schultern und versuchen, alles alleine zu lösen. In Traumbüchern wird empfohlen, nicht zu vergessen, dass Sie echte Freunde haben, die Ihnen immer gerne bei der Lösung aller schwierigen Lebenssituationen helfen.
  • Die Suche nach einem verlorenen Hengst in einem Traum ist ein äußerst negatives Zeichen. Ihre Familie ist am Rande des Zusammenbruchs, Sie sollten die Situation nicht mit unnötigen Karpfen weiter eskalieren. Das Bild wird aufgewertet, wenn am Ende des Traumes der Verlust gefunden werden konnte;
  • Den Hengst reiten. Ein solcher Traum bedeutet, dass Sie in Ihrer Umgebung beliebt und respektiert sind. Auch dieses Bild markiert den erfolgreichen Abschluss von Angelegenheiten und den Sieg über Feinde;
  • Wenn Sie in einem Traum einen Hengst gekauft haben, dann warten Sie in Wirklichkeit auf günstige Nachrichten von entfernten Verwandten. Dies kann auch bedeuten, dass Sie sich wieder mit längst vergessenen Freunden verbinden.
  • Ein Pferd im Traum zu küssen und zu streicheln ist ein sehr glückverheißendes Symbol. Sie können Zeit mit Ihrem Seelenverwandten alleine verbringen. Diese Zeit wird nicht verschwendet. Bei diesem Treffen können Sie Beziehungen festigen und Pläne für die Zukunft schmieden.
  • In Nachtträumen zu bezeugen, dass das Pferd zu gebären begann. Dieses Bild sagt Ihnen neue nützliche Bekannte voraus;
  • Die Leiche eines Pferdes in einem Traum sehen - nachteilige Nachrichten im wirklichen Leben. Sie können von Ihrem Job entlassen werden, oder Sie erfahren etwas über den Tod eines entfernten Verwandten. Das Bild wird verbessert, wenn Sie das Pferd getötet haben.
  • Eine Herde laufender Pferde zu sehen. Die Traumdeutung sagt voraus, dass der Träumer den verdienten Aufstieg auf der Karriereleiter verdient hat. Es symbolisiert auch die Tatsache, dass neben Ihnen nur die engagiertesten Menschen. Es ist notwendig zu schätzen.

Freuds freche Dolmetscherin - warum von einem Pferd träumen?

Ein schönes und gepflegtes Pferd in einem Traum zeigt, dass Sie im wirklichen Leben Ihren Partner unbewusst sehr fordern. Sie suchen Ihren idealen Lebenspartner, aber oft sind Sie nicht nur von Menschen, sondern auch von sich selbst enttäuscht.

Sie möchten Kinder haben, wenn Sie es geschafft haben, in Ihren Nachtträumen auf einem Pferd zu reiten.

Aber ein krankes oder totes Tier ist Ihre unbewusste Angst um das Leben und die Gesundheit Ihrer Lieben. Manchmal kann übermäßige Pflege die Situation nur verschlimmern. Es lohnt sich, sich daran zu erinnern.

Pferd im Traum - Interpretation des Bildes nach Millers Traumbuch

Wenn Sie im Traum eine Herde gesunder Pferde sehen möchten, können Sie in Wirklichkeit Ihre Ziele leicht erreichen. Dieselbe Bedeutung hat einen Traum, wo man zu Pferd über einen Fluss schwimmt.

Ein totes Pferd sehen oder töten - zu schlechten Nachrichten von entfernten Verwandten.

Ein gutes Bild, wenn Sie sich um Tiere kümmern: Waschen, Essen geben und mehr. Er sagt Lebenstests voraus, die Sie leicht überwinden können. Alle, die auf Ihrer Straße stehen, sind zum Scheitern verurteilt.

Pin
Send
Share
Send
Send