Traumdeutung

Die Essenz der Kuthumi-Meditation - die Technik, um die Bindung von Wesenheiten zu lösen

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Kuthumi-Meditation zum Lösen der Bindung von Entitäten wird verwendet, wenn Sie das Gefühl haben, dass in Ihrem Leben ein nicht vorübergehender schwarzer Streifen zu Ihnen gekommen ist. Lassen Sie uns sehen, was die Methode ist und wie man sie anwendet.

Entitätstypen

Die energetischen Einheiten, die sich an Ihre Aura binden, sind ein dichter Fleck negativer Energie, der Ihr Unterbewusstsein am negativsten beeinflusst.

In der Esoterik gibt es verschiedene Arten von Entitäten:

  • "Falscher Geist". Diese Essenz manifestiert sich in Fällen, in denen eine Person mit Hilfe von risikoreichen Unternehmen ihren Lebensunterhalt verdient. Meistens ist dies ein Spiel um Geld, Wetten, Besuche von Spielbanken, Rennstrecken. Sie können dies sogar indirekt berühren - zum Beispiel einen Drogenabhängigen oder einen Spieler in der unmittelbaren Umgebung.
  • "Luzifer". Es tritt am deutlichsten bei Vollmond oder Neumond auf. Eine Person, die unter dem Einfluss dieser Entität steht, wird aggressiv und wird zum Debattierer. Die Harmonie seiner Existenz ist gebrochen, es gibt eine Tendenz zu Gewalt, Streitigkeiten. Er strahlt ein Negativ aus und mit jedem Tag verschlechtert sich die Situation.
  • "Archimania" ist die Verkörperung von Gier, Macht- und Profitlust sowie völliger Missachtung und Verachtung spiritueller Werte
  • "UFO" - tritt nach Kontakt mit außerirdischen Kreaturen auf. Das erste Zeichen ist ein Traum, in dem Menschen von Außerirdischen entführt werden. Der Körper weist möglicherweise ungewöhnliche Flecken auf

An dem Ort, an dem die Essenz an den Körper gebunden ist, können verschiedene Krankheiten ohne offensichtliche Gründe auftreten. Beispielsweise bilden sich Geschwüre oder nicht heilende Wunden. Dies geschieht in besonders vernachlässigten Fällen.

Es ist sehr wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, wenn die ersten Anzeichen auftreten, da sonst der Einfluss der Entitäten auf die Energiehülle zunimmt und es früher oder später zu spät ist, um jemandem zu helfen.

Die Essenz der Kuthumi-Meditation

Haben Sie das Gefühl, dass Sie viele Probleme haben? Müdigkeit vergeht nicht, müssen Sie sich immer wieder der Ruhe berauben? Gibt es irgendwelche negativen Umstände, die den Erfolg im Leben verhindern?

Aus Sicht der Esoterik kann die Ursache für das schwarze Band die negative Auswirkung bestimmter Programme oder Einheiten sein. Sie können aus zwei Gründen auftreten:

  1. Sie selbst haben aufgrund der negativen Einstellungen, die im Unterbewusstsein existieren, alle Probleme auf sich gezogen
  2. Jemand von der Seite, dein heimlicher Kranker hat absichtlich Schaden angerichtet oder den bösen Blick und dir alles Gute gewünscht

Infolgedessen wird deine Aura, nämlich ihre wichtigen Energiezentren - die Chakren - besiegt. Sie werden sehr verletzlich und ziehen buchstäblich wie ein Magnet ein Negativ in Ihr Leben.

Während des Meditationsprozesses treten Sie in einen speziellen Theta-Zustand ein, in dem angenehme Musik mit bestimmten Vibrationen erklingt. Du entspannst dich, löschst die Grenze zwischen Bewusstsein und Unbewusstem. Es gibt die Beseitigung von negativen Blockaden, Sie heilen Ihre Aura, infolgedessen wird der schwarze Streifen im Leben durch einen weißen positiven ersetzt.

Kuthumi Meditationstechnik

Bevor Sie eine Meditationssitzung beginnen, müssen Sie eine geeignete Audioaufnahme finden. Die Melodie für Kuthumi muss bestimmte Anforderungen erfüllen: Sie klingt mit bestimmten Vibrationen, die das Unterbewusstsein positiv beeinflussen und es Ihnen ermöglichen, den Theta-Zustand zu erreichen.

Wichtig: Diese Meditation hat Kontraindikationen. Es kann nicht von Menschen mit psychischen Störungen, Panikattacken verwendet werden. Außerdem kann man während der Fahrt keine Musik für Kuthumi hören.

Was ist zu tun:

  • Schalten Sie die Musik für die Meditation ein. In Stereokopfhörern obligatorisch, da die Melodie auf besondere Weise aufgezeichnet wird, kann die Frequenz der Vibrationen nicht über normale Lautsprecher gehört werden
  • Nehmen Sie eine bequeme Position ein und achten Sie darauf, dass Sie lange darin bleiben können. Die ideale Position ist die Lotussitzposition, aber wenn es für Sie nicht bequem genug ist, setzen Sie sich einfach hin oder legen Sie sich hin. Voraussetzung - der Rücken sollte völlig gerade sein
  • Schließen Sie die Augen, konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und konzentrieren Sie sich auf Ihre Gefühle.
  • Versuchen Sie, in die Klänge der Musik einzutauchen, folgen Sie der Stimme des Ansagers. Lassen Sie sich nicht von fremden Gedanken ablenken, die von unnötigen Emotionen abstrahieren.
  • Fühle, dass du in der Musik bist. Wiederholen Sie die Worte der Meditation laut hinter dem Lautsprecher. Vergessen Sie nicht, sensibel Ihren Gefühlen und Emotionen zu folgen.

Nach einer Meditationssitzung können Sie Ihre üblichen Aktivitäten ausführen. Wiederholen Sie die Übung täglich. Es ist besser, dies vor dem Schlafengehen zu tun.

Am besten meditieren Sie zu den Klängen eines speziell gestalteten Videos:

Andere Möglichkeiten zum Bereinigen von Entitäten

Zusätzlich zur Meditation gibt es andere Techniken, mit denen Sie die Aura vom Einfluss von Wesenheiten befreien können.

Was können Sie tun:

  1. Drücke eine klare Absicht aus, dich vom Kontakt mit dunklen Wesen zu befreien und die energetische Bindung aufzulösen. Dies kann mit Bestätigungen oder Visualisierung erfolgen. Die Formulierung: "Ich lehne jede Aktivität der Dunkelheit ab", "Ich kündige und kündige alle Verträge und Vereinbarungen mit der Dunkelheit"
  2. Bewusstseinsbildung: Denken Sie in jeder Minute Ihres Lebens daran, dass nur Sie der Meister Ihres Schicksals sind und die Verantwortung für alle negativen Lügen bei Ihnen liegt. Setze eine mentale Barriere um dich, durch die das Böse nicht eindringt
  3. Entfernen Sie nach und nach negative Gedanken, Gefühle, Handlungen und Handlungen. Arbeiten Sie mit Techniken des positiven Denkens
  4. Erhöhen Sie Ihre Energievibrationen. Verwenden Sie dazu Meditation, Gebete, kreative Aktivitäten, Singen, Tanzen, Yoga, Mantras und andere spirituelle Techniken.
  5. Appelliere an die Höheren Kräfte und deinen Schutzengel, um dich vor dem Einfluss dunkler Wesenheiten zu retten

Indem Sie Ihren Geist von allem Negativen befreien, aufhören, böse Taten zu tun, und Ihr Denken auf eine positive Welle einstellen, werden Sie eine mächtige Energiebarriere aufbauen. Dank ihm sind Sie unzugänglich für äußere Einflüsse, schützen sich vor Schäden, dem bösen Blick und dem Einfluss von Wesenheiten.

Pin
Send
Share
Send
Send